STEUERNEWS - Wir informieren Sie
Kommentierung der Katastrophenerlasse: Steuerliche Entlastungen für Flutopfer
<div>Mittlerweile gibt es aus den Finanzverwaltungen für die von den Unwetter-Katastrophen betroffenen Bundessländern sog. Katastrophenerlasse. Darin werden bis zu 20 unterschiedliche steuerliche Unterstützungsmaßnahmen für die Hochwasseropfer gewährt.<div class='mf-related'><a href="https://www.haufe.de/thema/erlass/">Mehr zum Thema 'Erlass'...</a><br/><a href="https://www.haufe.de/thema/stundung/">Mehr zum Thema 'Stundung'...</a><br/><a href="https://www.haufe.de/thema/vollstreckung/">Mehr zum Thema 'Vollstreckung'...</a><br/><a href="https://www.haufe.de/thema/sonderabschreibung/">Mehr zum Thema 'Sonderabschreibung'...</a><br/><a href="https://www.haufe.de/thema/hochwasser/">Mehr zum Thema 'Hochwasser'...</a><br/></div></div>
23.07.2021
Mittlerweile gibt es aus den Finanzverwaltungen für die von den Unwetter-Katastrophen betroffenen Bundessländern sog. Katastrophenerlasse. Darin werden bis zu 20 unterschiedliche steuerliche Unterstützungsmaßnahmen für die Hochwasseropfer gewährt.
]]>
Praxis-Tipp: Vorsteuerabzug aus Neubau einer Heizungsanlage bei umsatzsteuerfreier Wohnungsvermietung
<div>Die Vermietung und die Verpachtung von Grundstücken ist nach § 4 Nr. 12 Satz 1 Buchst. a UStG steuerfrei. Steuerfrei sind nach Auffassung der Finanzverwaltung auch Nebenleistungen wie etwa die Lieferung von Wärme durch den Vermieter. Diese Frage ist aber nicht endgültig geklärt.<div class='mf-related'><a href="https://www.haufe.de/thema/vorsteuerabzug/">Mehr zum Thema 'Vorsteuerabzug'...</a><br/><a href="https://www.haufe.de/thema/heizung/">Mehr zum Thema 'Heizung'...</a><br/><a href="https://www.haufe.de/thema/umsatzsteuer/">Mehr zum Thema 'Umsatzsteuer'...</a><br/></div></div>
23.07.2021
Die Vermietung und die Verpachtung von Grundstücken ist nach § 4 Nr. 12 Satz 1 Buchst. a UStG steuerfrei. Steuerfrei sind nach Auffassung der Finanzverwaltung auch Nebenleistungen wie etwa die Lieferung von Wärme durch den Vermieter. Diese Frage ist aber nicht endgültig geklärt.
]]>
Verein muss Steuern nachzahlen: Awo Frankfurt verliert rückwirkend Gemeinnützigkeit
<div>Die von Skandalen erschütterte Frankfurter Arbeiterwohlfahrt (Awo) hat rückwirkend die Gemeinnützigkeit verloren. Die OFD Frankfurt am Main habe dem Kreisverband für die Jahre 2014 bis 2017 diesen Status aberkannt, teilte die Awo am Mittwoch mit.<div class='mf-related'><a href="https://www.haufe.de/thema/gemeinnuetzigkeit/">Mehr zum Thema 'Gemeinnützigkeit'...</a><br/></div></div>
23.07.2021
Die von Skandalen erschütterte Frankfurter Arbeiterwohlfahrt (Awo) hat rückwirkend die Gemeinnützigkeit verloren. Die OFD Frankfurt am Main habe dem Kreisverband für die Jahre 2014 bis 2017 diesen Status aberkannt, teilte die Awo am Mittwoch mit.
]]>

PRIVATPERSONEN

Für jede Einkunftsart prüfen wir die Möglichkeiten, die der Gesetzgeber zur Minimierung der Steuerlast gegeben hat. Kompetent beraten wir Sie rund um folgende Themen:


  • Einkommensteuererklärung
  • Feststellungserklärung
  • Erbschaft- und Schenkungsteuererklärung
  • Unterstützung bei Antragsformularen
  • Steuerklassenwahl
  • Grenzgängerberatung